Tech

5 größten Technologien der Sportwelt

leer

Bereits vor 2,700 Jahren waren Menschen sportlich aktiv. Bis zu 50,000 Griechen versammelten sich alle vier Jahre, um die heutigen Olympischen Spiele zu erleben.

Anfangs waren dies nur eine Hommage an die Götter, aber im Laufe der Zeit wurde der Sport so wettbewerbsfähig, dass die Gewinner Medaillen erhielten. Heute werden Spiele nicht nur im Rahmen der Olympischen Spiele gespielt. Außerdem haben sich Sport und Technologie zusammengeschlossen, um Spielern und Fans ein nahtloses Erlebnis zu bieten.

In diesem Artikel beschreiben wir die besten Technologien, die Sie heute in der Welt des Sports finden können.

  1. Zyklopen und das Falkenauge

Das Hawk-Eye besteht aus sechs Kameras, die den Ball und seine möglichen Bewegungen in Sportarten wie Cricket, Rasentennis, Fußball, Rugby und Tennis verfolgen, um vorherzusagen, wo der Ball landen wird. Diese Technologie wurde zu unterschiedlichen Zeiten für verschiedene Spiele eingeführt. Zum Beispiel wird es seit 2001 für Cricket-Spiele verwendet. Andererseits wurde es 2006 auf Tennisplätzen eingeführt. Diese Technologien kamen während des umstrittenen Wimbledon-Finales 2008 im Spiel zwischen Rafael Nadal und Roger Federer zum Einsatz.

  1. Gehirnerschütterungshelme

Gehirnerschütterungshelme gibt es in der Baseballwelt bereits seit 2003. Sie wurden jedoch 2013 obligatorisch. Diese Helme zeichnen sich durch ein übergroßes und klobiges Aussehen aus, das sie von früheren Versionen unterscheidet. Sie sind jedoch ein wesentlicher Bestandteil des Schutzes des Spielers während des Spiels, da frühere Modelle weniger schützend waren und nur Ballgeschwindigkeiten von ungefähr 68 km / h aushalten konnten.

  1. Sofortwiederholung

Die sofortige Wiederholung traf die Fußballwelt 2008 während der Weltmeisterschaft, aber dies ist nicht das erste Mal, dass diese Technologie im Sport eingesetzt wird. Das Nationale Fußball Liga begann diese Technologie bereits 1986 zu nutzen, und die National Basketball Association und die National Hockey League folgten schließlich in den kommenden Jahren der Führung.

Die Sofortwiederholungstechnologie beeinflusst, was auf dem Spielfeld passiert, wie die Fans das Spiel genießen und welche Ergebnisse die Spiele haben. Als es bei der Weltmeisterschaft als Video-Schiedsrichterassistent eingesetzt wurde, überlegten Fans und Experten, welchen Einfluss die sofortige Wiederholung bei früheren Weltmeisterschaften gehabt hätte.

  1. TV-Berichterstattung auf dem neuesten Stand der Technik

Die Cricket-Weltmeisterschaft hat der Welt gezeigt, wie viel technisch versiertes Cricket seit Jahren ist. Achtundvierzig Spiele wurden an elf verschiedenen Orten ausgetragen, was Sie dazu veranlasste, darüber nachzudenken, wie viele optimierte TV-Produktionspläne in dieser Zeit verwendet wurden.

Interessanterweise war die ganze harte Arbeit nicht notwendig. Stattdessen eine mobile Sendeeinheit. Vier Produktionsteams, 32 Kameras. Vierundzwanzig Kommentatoren und fünf technische Teams kamen zusammen, um der Welt einen Blick auf die großartige Leistung zu werfen, die auf der ICC unter der kompetenten Anleitung von Sunset + Vine stattfand.

Es gab Buggy-Kameras, eine Spidercam, Stump-Kameras und Hawk-Eye, alle bereit für die Action. Wenn Sie anfangen und etwas darüber erfahren möchten wie man auf Cricket setztWenn Sie dann die Cricket-Weltcup-Berichterstattung durchgehen, haben Sie möglicherweise die Oberhand, weil Sie verstehen, was das Team gegenüber dem anderen überlegen macht.

  1. Foto beendet

Bei Pferderennen ist es üblich, Fotofinishs zu sehen. Dies ist jedoch nicht die einzige Anwendung dieser Technologie. Viele Feld- und Streckenspiele nutzen es, wenn sich Läufer während eines Rennens an die vernünftige Sekunde binden. Die für diese Fotos verwendeten Kameras nehmen bis zu 3000 Bilder pro Sekunde auf und machen sie so genau wie möglich. Neben Bahnspielen kann diese Technologie auch bei Schwimmspielen eingesetzt werden.

Der Sport hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt, ebenso wie die Art und Weise, wie wir ihn vor Ort und zu Hause überwachen. Von Fotofinishs über spektakuläre TV-Berichterstattung bis hin zu Hawk-Eyes geht der Sport in eine Richtung, in der viele Spiele mit Technologie verschmelzen.

Über den Autor

leer

Redaktion

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar abzugeben