einen Computer

So erhalten Sie das Windows 10 Mai 2019 Update v1903

Microsoft wird mit dem Angebot beginnen Windows 10. Mai 2019 Update v1903 Ich bin mir sicher, dass sich die meisten von Ihnen darauf freuen müssen, es zu installieren, sobald es öffentlich verfügbar ist. Dieser Beitrag zeigt die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie Windows 10 v1903 schnell auf Ihrem Windows 10-PC installieren können.

Microsoft wird das Windows Update in einem schrittweisen und kontrollierten Rollout bereitstellen, um allen ein großartiges Update-Erlebnis zu bieten. Sie werden in den kommenden Wochen mit der globalen Einführung über Windows Update beginnen. Wie bei früheren Rollouts verwenden sie Echtzeit-Feedback, maschinelles Lernen (ML) und Telemetrie, um Ihr Gerät zu aktualisieren, wenn Daten zeigen, dass Ihr Gerät bereit ist und eine großartige Erfahrung bietet. Sie haben die Leistung ihres Modells für maschinelles Lernen verbessert, indem sie mehr Gerätesignale wie eine verbesserte Treibertelemetrie und die Gewichtung wichtiger Funktionen wie Anti-Malware-Software einbezogen haben, während sie den schrittweisen Rollout erweitern. Sie nehmen die entsprechenden Produktaktualisierungen vor, wenn sie Probleme erkennen, und passen die Rollout-Rate nach Bedarf an, um sicherzustellen, dass alle Geräte die bestmögliche Aktualisierungserfahrung haben.

Microsoft plant, das Windows 10. Mai 2019 Update v1903 in mehreren Phasen für alle Kunden bereitzustellen. Es wird erwartet, dass neuere Computer zuerst das Update erhalten. Sobald das Update für Ihr Gerät angeboten wird, wird eine Benachrichtigung angezeigt, dass ein Update für Ihren Computer verfügbar ist. Wenn Sie es sehen, klicken Sie darauf und fahren Sie mit dem Upgrade fort. Wenn Sie diesen Vorgang jedoch beschleunigen möchten, haben Sie vier Möglichkeiten, das Update herunterzuladen.

  1. Überprüfen Sie manuell regelmäßig, ob es verfügbar ist Windows Update
  2. Verwenden Sie das Medienerstellungs-Tool
  3. Verwenden Sie die neueste Windows 10-Disc-Image um es herunterzuladen und zu installieren
  4. Anwenden Windows 10 Update-Assistent. Überprüfen Sie, ob der Update-Assistent aktualisiert wurde, um Windows 10 Oktober 2018 Update anzubieten.

Schauen wir uns diese Optionen an.

1] Holen Sie sich Windows 10 Mai 2019 Update v1903 über Windows Update

Öffnen Sie im WinX-Menü Einstellungen und klicken Sie auf Update und Sicherheit. Klicken Sie anschließend auf Windows Update.

Holen Sie sich das Windows 10 Oktober 2018 Update

Klicken Sie auf Auf Update überprüfen Klicken Sie auf die Schaltfläche und lassen Sie Windows Update nach dem Update suchen. Wenn es verfügbar ist, wird der Download gestartet und Sie können es installieren.

2] Verwenden von Windows 10 Update Assistant

Windows 10 Upgrade Assistant 4

Sie können auch den Windows 10-Update-Assistenten verwenden, um Ihren PC zu aktualisieren und die neue Windows 10-Version zu installieren. Wenn Microsoft dies anbietet, können Sie das Update über den Update-Assistenten erhalten.

3] Laden Sie das Windows 10 Mai 2019 Update v1903 über das Media Creation Tool herunter

Wenn Sie nicht warten möchten, können Sie das Media Creation Tool verwenden. Mit dem Windows Media Creation Tool können Sie die Windows 10-ISO direkt von Microsoft herunterladen, ohne über einen Produktschlüssel zu verfügen. Sie können damit ein Installationsmedium erstellen oder Ihren PC auf das neueste Update aktualisieren.

Laden Sie das Windows 10 Anniversary Update herunter

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die neueste Windows 10-ISO von Microsoft herunterladen. Um herauszufinden, ob die MediaCreationTool Wenn Sie heruntergeladen haben, wird die alte Update-Datei oder die neue Windows 10 Mai 2019 Update v1903-Datei heruntergeladen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die exe-Datei> Eigenschaften> Registerkarte Details.

4] Laden Sie das neueste Windows 10 ISO herunter und verwenden Sie es

Sie können die neueste Windows 10-ISO-Datei herunterladen und verwenden, um sie neu zu installieren oder zu aktualisieren.

Wenn Sie die Installation dieses Windows 10-Funktionsupdates auf Ihrem Computer verzögern möchten, können Sie das verwenden Defender Upgrades Option in Ihren Einstellungen. Sie haben auch die Möglichkeit, Windows 10 Mai 2019 Update v1903 über Einstellungen zu deinstallieren, wenn Probleme auftreten.


Über den Autor

Redaktion

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar abzugeben