Lifestyle

Wie man auf Aphantasie testet

leer

Die Unfähigkeit, mentale Bilder zu erstellen und Objekte mit dem geistigen Auge zu visualisieren, wird als Aphantasie bezeichnet. Es stellt sich heraus, dass etwa 2-3% der Menschen an dieser Krankheit leiden. Wenn Sie wissen möchten, ob Sie auch im Inneren blind sind, machen Sie den Aphantasietest. Es wird Ihnen helfen, die Aktivität Ihres Gehirns zu analysieren und festzustellen, ob Sie assoziative Gedächtnisgeräte zur Verbesserung des eidetischen Gedächtnisses verwenden können.

Testen auf Aphantasie und Methoden zur Verbesserung des eidetischen Gedächtnisses

Eine Lösung für schlechtes Gedächtnis und wie man auf Aphantasie testet

Aphantasie ist eine psychophysische Erkrankung, wenn eine Person nicht in der Lage ist, bewusst Bilder mit dem geistigen Auge zu erstellen. Wie können Sie wissen, ob Sie einer dieser Menschen sind, die solch ein ungewöhnliches Phänomen erleben, und gibt es einen Test für Aphantasien? Zunächst ist es wichtig zu beachten, dass es sich nicht um eine Krankheit, eine kognitive Dysfunktion oder eine Anomalie handelt. Die Sache ist, dass mehrere Bereiche für die Visualisierung von Erinnerungen in unserem Gehirn verantwortlich sind, die zusammenarbeiten können und unserem Geist helfen, die benötigten Informationen abzurufen. Und diese Gebiete arbeiten bei etwa 3% der Bevölkerung unterschiedlich.

Zum Beispiel besteht das Konzept der populären Gedächtnisstütze, des Gedächtnispalastes, auch bekannt als der Geistpalast oder die Methode der Loci, darin, eine mentale Verbindung zwischen Fakten, komplizierten Definitionen, wissenschaftlichen Konzepten usw. und realen Objekten auf der virtuellen Karte herzustellen, die eine Person stellt sich im Kopf vor. Es ist eine großartige Möglichkeit, spektakuläre geistige Fähigkeiten zu erlangen und alle mit Ihrer Gedächtnisleistung zu beeindrucken. Studenten, Berufstätige und ältere Menschen können diese Technik auch verwenden, um das eidetische, episodische oder Langzeitgedächtnis zu stärken.

Die Schwierigkeit besteht jedoch darin, dass Menschen mit Aphantasie sich keine Bilder, Tastempfindungen, Gerüche oder Geräusche vorstellen können. Wenn nach der Einnahme der AphantasietestSie werden feststellen, dass Sie einer dieser Menschen mit einem blinden inneren Auge sind, keine Sorge. Du kannst immer noch träumen. Dies ist der Grund, warum es keine psychische Störung ist und nicht geheilt werden sollte. Aber die Frage ist, können Menschen mit Aphantasie eine Taktik des Gedächtnispalastes für ihre eidetische Gedächtnisverbesserung anwenden?

Was ist ein eidetisches Gedächtnis und wo können wir es verwenden?

Wenn Sie sich fragen, was ein eidetisches Gedächtnis ist, bedeutet dies, dass Sie verschiedene Aspekte des menschlichen Gehirns analysieren möchten. Eidetisches Gedächtnis ist die visuelle Fähigkeit, jede Art von Inhalt zu reproduzieren, ohne ihn anzusehen. Daher wird es auch als fotografisches Gedächtnis bezeichnet. Die Besitzer des eidetischen Gedächtnisses erinnern sich lebhaft an die visuellen Bilder, die in ihr Langzeitgedächtnis eingeprägt sind. Und Menschen können jederzeit zu ihnen zurückkehren, selbst wenn sich ein Objekt einige Sekunden lang vor ihren Augen befand. Derzeit gibt es keine wissenschaftliche Erklärung für dieses Phänomen. Darüber hinaus gibt es in der wissenschaftlichen Gemeinschaft eine große Debatte über diese Art von Gedächtnis, ob es tatsächlich existiert und wie man es trainiert.

Aber während jemand versucht zu bestätigen und jemand die Existenz eines fotografischen Gedächtnisses zu leugnen, trainieren einige es erfolgreich mit Hilfe von a Gedächtnisstütze. Vorteile eines solchen Ansatzes:

  • Eine Gedächtnisstrategie mit der gleichzeitigen Kombination mehrerer Methoden, einschließlich des Einsatzes moderner Technologien wie memoryOS, kann den Bedürfnissen verschiedener Altersgruppen zur Erleichterung des Lernprozesses gerecht werden.
  • Die Mind Palace-Technik kann eine große Materialretention fördern und das Problem des schlechten Gedächtnisses lösen.
  • Eine Person, die Schwierigkeiten mit dem Abrufen von Informationen hat, kann täglich trainieren, um die großen Fähigkeiten des eidetischen Gedächtnisses zu erreichen.

Mit innovativer und moderner Software wie memoryOS kann der langweilige Lernprozess zu einer aufregenden Erfahrung werden, um Ihren Geist zu schärfen. Wenn Sie herausfinden, was ein eidetisches Gedächtnis ist, werden Sie auf jeden Fall nach einem einfachen Weg suchen, es zu entwickeln, und memoryOS kann Sie bei dieser schwierigen Reise zur Verbesserung des Gedächtnisses unterstützen.

Über den Autor

leer

Redaktion

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar abzugeben