Hochschul- und Universitätsbibliotheken

Online College Learning: 4 Online-Prüfungstipps zur Vorbereitung auf den Erfolg

leer

Es ist die Zeit der Saison, in der sich das Erntedankfest langsam einschleicht. Eine weitere Erinnerung ist, dass Sie in Kürze zu Ihren Semesterabschlussprüfungen sitzen werden. Die Nachrichten könnten Jitter auslösen, aber kein Grund zur Sorge! Sie werden nicht alleine am Ende eines erweiterten Prüfungssaals sitzen.

Die Coronavirus-Pandemie wirkt sich darauf aus, wie Schüler ihre Abschlussprüfungen ablegen. Online-Lernen steht bei Online-Prüfungen im Mittelpunkt und wird zu einem neuen Thema. Höchstwahrscheinlich bleibt Ihr College bei der Regierung COVID 19-Richtlinien. Daher sollten Sie sich besser auf eine neue Welle von Online-Prüfungen vorbereiten.

Die Tatsache, dass Sie ein Online-Student werden, ist etwas, über das Sie fröhlich sein können. Dies bedeutet, dass Sie die erforderlichen Vorkehrungen treffen, um die Verbreitung von COVID 19 zu stoppen. Außerdem bedeutet dies, dass Sie ohne Unterbrechung mit Ihrer nächsten Lernstufe fortfahren können.

In der Zeit des Gebens und der Dankbarkeit geben wir einige hilfreiche Tipps, die Ihnen helfen, mit den Online-Prüfungen fertig zu werden. Lesen Sie diesen Artikel durch, um sich besser auf alles vorzubereiten, was in Ihren Online-Prüfungen enthalten ist.

So bereiten Sie sich auf Online-Prüfungen vor

Lassen Sie sich nicht von Online-Prüfungen mitreißen. Der einzige Unterschied ist die Online-Version. Bitte lesen Sie unten einige Tipps, um sich optimal darauf vorzubereiten.

  1. Aufdrehen

Sie müssen nicht früh aufstehen, um den morgendlichen Verkehrsansturm zu überwinden und pünktlich zur Abschlussprüfung zur Schule zu kommen. Möglicherweise müssen Sie jedoch früh aufstehen, um den morgendlichen Ansturm auf das Frühstück in Ihrem Haus zu überstehen. Der erste Schritt bei der Teilnahme an Ihren Online-Prüfungen ist das Erscheinen. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie zu spät zu einer Prüfung kommen und einen wahrscheinlichen Grund für die Verspätung angeben müssen.

Eine Sache bei Online-Prüfungen ist, dass Sie möglicherweise ausgesperrt werden, wenn Sie spät auftauchen. Sie können die Zeit wählen, zu der Sie die Prüfungen ablegen möchten. Sie können jedoch nicht festlegen, wie lange die Prüfungen dauern sollen. Die meisten Online-Prüfungen sind zeitlich festgelegt.

  1. Computer vorbereiten

Der schlimmste Fehler, der beim Sitzen für eine Prüfung auftreten kann, ist, wenn sich Ihr Computer für ein System-Upgrade entscheidet. Ein anderer Fall ist, wenn Ihre Internetverbindung niedrig ist oder Sie einen Stromausfall haben. Daher ist es obligatorisch, Ihren Computer auf die bevorstehende Aufgabe vorzubereiten. Stellen Sie sicher, dass alle Updates vollständig sind und die Internetverbindung gut ist.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie den Software-Link für die Prüfung testen. Stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Updates und Plug-Ins heruntergeladen haben. Stellen Sie sicher, dass Sie im Falle eines Stromausfalls mit einem Sicherungsplan an eine zuverlässige Stromquelle angeschlossen sind.

  1. Vorherige Aufgaben abschließen

Es könnte Sie überraschen, dass Ihre Aufsatzaufgaben von Ihrem Professor in den Abschlussprüfungen auftauchen. Es ist den Besten von uns passiert. Einige Professoren spielen gerne mit den Köpfen der Studenten. Gehen Sie deshalb kein Risiko ein. Stellen Sie sicher, dass Sie eine bestimmte Aufgabe Ihres Professors erfüllen.

Wenn Sie eine massive Arbeitsbelastung haben, ist es Zeit, Hilfe von außen zu erhalten. Greifen Sie nach Essay Writing Service UK für schnelle Hilfe. Der Schreibservice richtet sich an Studenten, die mit ihren Aufsatzaufgaben unter Zeitdruck stehen. Gehen Sie die Aufgabe durch, um einen besseren Überblick über die Fragen des Professors zu erhalten.

  1. Falsche offene Buchsache

Als Student könnten Sie versucht sein, zu schummeln, da sich in Ihrem Zimmer kein patrouillierender Aufsichtspersonal befindet. Was ist das Schlimmste, was passieren könnte? Nun, Online-Betrug ist nicht das, was Sie denken. Es geht nicht darum, einen Tipp für Google zu öffnen, um Ihre Antworten zu erhalten. Es testet mehr Ihr Verständnis des Themas als Ihre direkten Antworten. Sie werden diesmal keinen einfachen Ausweg haben. Entfernen Sie daher die Haftnotizen auf Ihren Computerseiten.

leer

Wenn Sie sich während der Prüfung für Lernmaterialien entscheiden, kann es sich als zwecklos erweisen, wenn Sie die Fragen schnell beantworten. Wir dulden die Verwendung eines nicht offenes Buch. Bitte nutzen Sie es auf jeden Fall. Es sollte jedoch das ergänzen, was Sie bereits über das Thema wissen. Daran führt kein Weg vorbei. Sie müssen sich auf die Prüfung vorbereiten.

Bereiten Sie sich auf Schweißperlen auf Ihrer Stirn vor. Es gibt keinen Unterschied zwischen einer Online-Prüfung und dem Sitzen in einem langen Flur mit einem spitzen Aufsichtspersonal am Hals. Denken Sie daran, die Grundlagen zu behandeln und nicht in Panik zu geraten. Denken Sie an den süßen und leckeren Thanksgiving-Truthahn, den Sie später haben werden.

Über den Autor

leer

Redaktion

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar abzugeben