einen Computer

TunesKit Spotify Music Converter Review: Laden Sie Spotify ganz einfach in MP3 herunter

Musik hören ist für die meisten Menschen ein unverzichtbarer Bestandteil des Lebens. Wir lieben es, Musik zu genießen, wenn wir glücklich oder sogar traurig sind. Als einer der beliebtesten Streaming-Musikdienste hat Spotify bisher über 100 Millionen Benutzer angezogen. Wenn Sie auch ein Spotify-Fan sind, können Sie kostenlos auf Tonnen von Songs verschiedener berühmter Künstler zugreifen.

Mit der Zeit können Sie sich jedoch immer über die Anzeigen ärgern. Darüber hinaus können auch die bezahlten Abonnenten von Spotify ihre Lieblingssongs nur herunterladen und nur in der Spotify-App abspielen. Sie dürfen die heruntergeladenen Titel in anderen MP3-Playern nicht anhören. Wenn Sie das Abonnement kündigen, sind alle heruntergeladenen Songs nicht mehr verfügbar und Sie können sie nicht mehr anhören. Das ist auch der Grund warum TunesKit Music Converter für Spotify kommt heraus.

TunesKit Spotify Music Converter ist eine spezielle Anwendung, mit der Sie Songs von Spotify in MP3-, WAV-, FLAC- oder andere Formate herunterladen und konvertieren können. So können Sie problemlos Spotify-Musik auf jedem gewünschten Player oder Gerät genießen. Ist TunesKit einer der besten Spotify-Konverter auf dem Markt? Das Folgende ist unser Testbericht zu dieser Software. Sie können sorgfältig lesen und die Antwort herausfinden.

TunesKit Music Converter für Spotify-Hauptfunktionen

TunesKit Spotify Music Converter ist ein benutzerfreundliches Programm, mit dem Benutzer problemlos Songs von Spotify herunterladen können. Es ist in der Lage, DRM-Einschränkungen aus Spotify-Songs, Wiedergabelisten, Alben, Podcasts usw. zu entfernen. In der Zwischenzeit können Sie Spotify-Songs in mehrere einfache Formate in MP3, FLAC, AAC, WAV, M4A und M4B konvertieren, wobei die hohe Qualität erhalten bleibt. Im Gegensatz zu einigen Audioaufzeichnungswerkzeugen, die Töne in Echtzeit aufzeichnen, hat TunesKit Music Converter für Spotify eine hervorragende DRM-Entschlüsselungstechnik übernommen, mit der Spotify-Musik mit bis zu 5-facher superschneller Geschwindigkeit konvertiert werden kann. Darüber hinaus bleiben alle ID3-Tags und Metadateninformationen der Songs automatisch erhalten, einschließlich Titel, Künstler, Album, Genre, Jahr usw.

Wir haben die wichtigsten Funktionen von TunesKit Spotify Music Converter wie folgt hervorgehoben:

  • Konvertiert Songs, Wiedergabelisten, Alben, Podcasts, Radios usw. von Spotify in andere universell abspielbare Formate.
  • Unterstützt 6 Arten von Ausgabe-Audioformaten, einschließlich MP3, FLAC, AAC, WAV, M4A und M4B; Sie können dann die Spotify-Songs außerhalb von Spotify und auf jedem Gerät wie iPod, Zune, PSP usw. abspielen.
  • Konvertieren Sie Spotify-Musik mit 5-facher Geschwindigkeit und verlustfreier Qualität. Es hilft Ihnen dabei, die ID3-Tags wie Songtitel, Künstlerinformationen, Cover usw.;
  • Brennen Sie Spotify-Musik einfach auf CD oder teilen Sie sie mit anderen. Bewahren Sie Spotify-Musik für immer auf, auch wenn Sie das Abonnement kündigen.

Benutzeroberfläche und Verwendung von TunesKit Spotify Converter

TunesKit Music Converter für Spotify bietet sowohl Windows- als auch Mac-Versionen für Benutzer auf der ganzen Welt. Das Programm ist vollständig kompatibel mit Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista und XP sowie Mac OS X 10.8 -10.15. Hier habe ich die Windows-Version von TunesKit getestet.

Nachdem ich habe TunesKit Spotify Music Converter heruntergeladenIch habe gerade auf die Setup-Datei geklickt, um sie zu installieren. Der Installationsvorgang ist unglaublich einfach und der gesamte Vorgang ist in weniger als einer Minute abgeschlossen. Die Benutzeroberfläche von TunesKit Music Converter für Spotify ist klar, einfach und intuitiv. Es gibt keine redundante Taste und ich kann die Funktion jeder Taste leicht kennenlernen.

Als Nächstes möchte ich TunesKit Music Converter für Spotify verwenden, um Spotify in MP3 herunterzuladen. Alle können in nur 3 einfachen Schritten abgeschlossen werden.

Schritt 1: Sobald Sie die Software auf dem Computer gestartet haben, wird die Spotify-App automatisch geöffnet. Sie müssen sich im Spotify-Konto anmelden und dann nach den Titeln oder Wiedergabelisten suchen, die Sie herunterladen möchten. Sie können den Song- oder Wiedergabelisten-Link kopieren und in die TunesKit-Suchleiste einfügen und auf die Schaltfläche „+“ klicken, um sie zu importieren. Oder ziehen Sie einfach den Spotify-Song oder die Wiedergabeliste und legen Sie sie im Programm ab.

Schritt 2: Gehen Sie zur Menüleiste und wählen Sie "Einstellungen", um die Ausgabeeinstellungen für die Ausgabe von Musikdateien zu ändern. Sie können ein Ausgabeformat aus MP3, M4A, WAV, FLAC, WAV und M4B auswählen und den Kanal, die Abtastrate und die Bitrate auswählen. Die Standardkonvertierungsgeschwindigkeit ist 5X, und Sie können TunesKit 1X laufen lassen, um eine stabilere Konvertierung zu gewährleisten. Sie können auch Ausgabespuren nach Alben, Künstlern oder keiner archivieren.

Schritt 3: Klicken Sie nun unten in der TunesKit-Oberfläche auf die Schaltfläche "Konvertieren" und die Konvertierung wird gestartet. Bitte warten Sie einen Moment und alle Songs werden erfolgreich konvertiert. Sie finden die konvertierten Songs, indem Sie unten in der Benutzeroberfläche auf die Schaltfläche "Verlauf" klicken. Dann können Sie all diese DRM-freien Spotify-Songs besser verwenden, als Sie möchten.

Um den Konvertierungsprozess in Aktion zu sehen, können Sie das folgende Video-Tutorial ansehen:

Vor- und Nachteile von TunesKit Spotify Music Converter

Nachdem ich TunesKit Music Converter für Spotify getestet hatte, fand ich es wirklich ein nützliches Tool und ich liebe es sehr. Einige seiner Vorteile sind:

  • Das einfach zu bedienende Programm, die Einrichtung der Installation und der Verwendungsprozess sind recht einfach. Ich denke, jeder kann diese Software ohne technisches Wissen problemlos verwenden.
  • Die Funktionen von TunesKit sind leistungsstark und helfen Ihnen wirklich, Spotify-Songs offline herunterzuladen.
  • Die Konvertierungsgeschwindigkeit ist sehr schnell. Wenn Ihre Internetverbindung gut ist, ist sie schneller.
  • Die Ausgabequalität von Musikdateien ist dieselbe wie bei der Originaldatei, und diese Funktionen ziehen vermutlich viele Musikliebhaber an.

Was den Nachteil von TunesKit Spotify Converter betrifft, sehe ich nicht viele. Einer der Nachteile kann sein:

  • Es ist ein kostenpflichtiges Werkzeug. Die Testversion ist kostenlos, kann jedoch nur die erste Minute jeder Audiodatei konvertieren.

Bottom Line

TunesKit Music Converter für Spotify ist eine der wunderbarsten Software für Spotify-Musikfans, unabhängig davon, ob Sie den kostenlosen oder den Premium-Tarif abonniert haben. Es wird Ihnen helfen, Ihre geliebten Songs schnell und verlustfrei von Spotify in MP3 oder andere gängige Formate herunterzuladen und zu konvertieren. Die Benutzeroberfläche ist ordentlich und einfach, und ich denke, niemand wird Probleme mit der Verwendung der App bekommen.

Sie können TunesKit Music Converter herunterladen, um es zu versuchen, und es wird Sie nicht im Stich lassen. Wenn Sie damit zufrieden sind, können Sie TunesKit Spotify Music Converter für Windows unter erwerben ein Preis von 34.95 $. Die Version dieses TunesKit Spotify Music Converter für Mac auch kostet bei 34.95 $. Aber ich fand, dass das Familienpaket viel besser sein könnte. Es kostet 39.95 US-Dollar, nur 5 US-Dollar mehr, kann aber auf bis zu 5 Computern verwendet werden.

Über den Autor

Redaktion

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar abzugeben